DVDs erstellen mit Freeware (Windows)

Freeware-Tools für die DVD-Erstellung

Nero gilt nach wie vor als der Standard in Windows, wenn es ums Brennen von CDs oder DVDs geht. Ich verwende das Programm ebenfalls und bin zufrieden damit. Was aber, wenn man nicht oft brennt und/oder kein Geld ausgeben möchte für Brennsoftware? Dafür gibt es folgende Freeware:

  • CDBurnerXP … nach wie vor eine der besten Freeware-Brennprogramme. An dem XP erkennt man, dass es bereits zu Windows XP Zeiten entstanden ist. Es funktioniert aber genauso gut mit Windows 10. Es brennt zwar DVDs, kann aber mp4-Dateien nicht zur DVD verarbeiten. Dafür braucht man ein anderes Programm:
  • DVD Flick … diese Freeware kann mp4-Dateien konvertieren und einen VIDEO_TS-Ordner erstellen, den man mit obigen Programm brennen kann

Nach der Installation (Vorsicht: alle Angebote während der Installation deaktivieren) DVD Flick starten und mit “Add Title” eine mp4-Datei (o.Ä.) hinzufügen:

DVD Flick
DVD Flick

Anschließend mit “Create DVD” den VIDEO_TS-Ordner erstellen und mit CDBurnerXP brennen.

Nebenbei kann man mit MediathekViewWeb und ClipGrab Videos aus Mediatheken oder Youtube laden.